Engelsnacht

Geschichten und Musik von Himmelsboten

Sonntag 19.04.2020 um 18 Uhr

in der Erlöserkirche in Attendorn

 

Eintritt 10 Euro, ermäßigt 5 Euro

Denkst du an Engel, bewegen sie ihre Flügel

 

Fast jeder von uns hat eine Vorstellung von einem Engel und es gibt unzählige Weisheiten und ebenso viele Abbildungen an den verschiedensten Orten. Oft haben Engel eine begleitende, beschützende Funktion. Fast immer haben diese Wesen Flügel; ein Symbol für ihre Kraft, ihre Beweglichkeit und zugleich ihre Leichtigkeit.

 

Zu einer engelgleichen und im wahrsten Wortsinn beflügelnden Veranstaltung lädt MuT hiermit ein.

 

Musik ist die Sprache der Engel; und so geben die Sängerinnen Juliane Beckmann, Jutta Kunze und Ulrike Wesely dieser Sprache Raum und lassen sowohl geistliches, traditionelles wie auch weltliches Liedgut erklingen.

 

Die Erzählerin Tanja Schreiber verzaubert mit ihren Geschichten von Engeln und lässt so die kleinen und größeren Wunder des Alltags spürbar werden.

Sigrid Baust umrahmt diesen Abend mit meditativ-sphärischen Klängen; ein Programm, das zu jeder Jahreszeit Raum für Besinnung schafft.

 

Mehr über die Erzählerin Tanja W. Schreiber unter www.fabulart.de

 

 

Zurück zur Startseite

NÄCHSTE

MUSEUMSTAGE

WERDEN SIE MITGLIED BEI MUT

Verschenken Sie doch mal Theater, Varieté mit einem Gutschein von MuT-Sauerland.

Anfrage an:

info@mut-sauerland.de