Regelmäßiger Offener Singkreis

tl_files/mut/Gallerie/Diverse/Sigrid1410.jpgam 4. Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr im Kulturgut Schrabben Hof

Kursgebühr: 5 €

 

Singen als natürlicher Teil des Lebens

Gesang gehört zu uns wie das Atmen. Singen und Tönen ist Ausdruck von Gefühlen, belebt die Seele, bringt uns in Kontakt mit anderen und gibt uns Kraft für den Alltag.

Singen gemeinsam mit anderen ist eine Freude und ein Genuss. Dabei ist es gleichgültig, ob jeder jeden Ton trifft. Wichtig ist es, mitzusingen.

Wir singen Lieder aus aller Welt, die durch ihre
Einfachheit und Harmonie Menschen schnell
begeistern - ohne Noten und Textzettel. Im Mittel-
punkt steht die Wirkung des Singens auf Körper,
Geist und Seele: Singen als Seins-Erfahrung.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - willkommen
ist jede/r - unabhängig von Alter, Herkunft und Konfession.

Angeleitet wird die Gruppe von Sigrid Baust (Musik- und Klangtherapeutin/HPP).